Startseite/Aktuelles

 

Logo NRW KAOA klein

 
Berufsinformationen und
Ausbildungsstellenbörse
der Chemie-Arbeitgeber
ElVi Banner
 
 
Informationen über
Ausbildungsmöglichkeiten
in der Metall- und Elektroindustrie
ausbildung metall 



Wir sind Patenunternehmen von

jugend forscht

 


Wir unterstützen

kleine forscher

PDFDruckenE-Mail

Rekordbeteiligung beim Chemie-Aktionstag 2016

27.05.2016

chemie-aktionstag 2016Über 500 Jugendliche aus 15 verschiedenen Schulen im Verbandsgebiet der Unternehmerschaft Chemie Niederrhein nutzten den diesjährigen Chemie-Aktionstag,  um sich über Ausbildungsmöglichkeiten in den Unternehmen der Branche zu informieren. Mit dabei waren in diesem Jahr die Covestro Deutschland AG, Evonik Technology & Infrastructure GmbH, Hochschule Niederrhein, Hochschule Rhein-Waal, Huntsman Pigments & Additives Germany GmbH, INEOS Solvents Germany GmbH, Johnson Matthey Chemicals GmbH, Lackwerke Peters GmbH + Co. KG und die Solvay Chemicals GmbH.

Weiterlesen: Rekordbeteiligung beim Chemie-Aktionstag 2016

 

PDFDruckenE-Mail

Aktuelle Stellenanzeige der Unternehmerschaft Niederrhein

23.05.2016

Logo einz 4c kleinDie Unternehmerschaft Niederrhein sucht zum 1. Oktober 2016 (oder früher) einen/eine Bilanzbuchter/in im Rahmen einer anstehenden planmäßigen Altersnachfolgeregelung zur Festanstellung in Vollzeit mit 40 Stunden in der Woche. Hier lesen Sie die ausführliche Stellenbeschreibung.

 

   

PDFDruckenE-Mail

Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in NRW

13.05.2016

altDie Metallarbeitgeber und die IG Metall in Nordrhein-Westfalen haben am Freitag in Köln nach mehr als 14-stündiger Verhandlung ein Ergebnis erzielt. Die Tarifvereinbarung sieht u.a. eine Tabellenerhöhung in zwei Stufen von 2,8 Prozent und 2,0 Prozent bei einer Gesamtlaufzeit von 21 Monaten vor. Darüber hinaus haben die M+E-Tarifparteien eine differenzierende Wettbewerbskomponente als Wiedereinstieg in eine betriebsnähere Tarifpolitik vereinbart.

Weiterlesen: Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in NRW

   

PDFDruckenE-Mail

Wolfgang Bosbach sprach Klartext: Schaffen wir das?

09.05.2016

wolfgang bosbachFlüchtlinge, Terrorismus, Staatsschulden und europäische Solidarität – anderthalb Stunden hatte sich Wolfgang Bosbach Zeit genommen, um im Forum der Sparkasse Neuss die Hintergründe und Zusammenhänge der drängendsten aktuellen Krisen zu beleuchten. Dabei bot der CDU-Abgeordnete den rund 500 Gästen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein, Unternehmerschaft Niederrhein und Sparkasse Neuss beste Unterhaltung. „Schaffen wir das? Wie die Herausforderungen aus Euro-, Griechenland- und Flüchtlingskrise unser Land verändern“ lautete der Titel der Veranstaltung der Reihe „Klartext“.

Weiterlesen: Wolfgang Bosbach sprach Klartext: Schaffen wir das?